Typisch Langenhagen: Nr. 5 vom 09.12.2016

Langenhagen im Advent: das sind die schönen kleinen Weihnachtsmärkte in den Ortsteilen, die ein besonderes persönliches
Flair haben und ehrenamtlich organisiert werden. Das ist natürlich der große Weihnachtsmarkt an der Elisabethkirche, der für
Langenhagener ein echtes Muss ist. Das ist aber auch das weihnachtlich geschmückte City enter, in dem man so richtig festliche Atmosphäre tanken kann.
Damit Sie auf einen Blick sehen, wo Sie in den zwei Wochen bis zum Heiligen Abend adventliche Veranstaltungen besuchen können, haben wir einen Überblick zusammengestellt. Auch einen großen weihnachtlichen CCL-Shoppingteil mit vielen besonderen Angeboten und einigen interessanten Rabattcoupons.
An dunklen Tagen mit grauem Wetter mummelt man sich gern in eine warme Decke ein, liest bei Kerzenschein ein gutes Buch, guckt einen schönen Film, spielt ein Gesellschaftsspiel mit der Familie. Was liegt näher, als all diese Unterhaltungsmedien aus der Stadtbibliothek zu holen, wo man gegen eine geringe Jahresgebühr freien Zugang zu allen Medien hat? Wir haben die Möglichkeiten der Bibliothek für Sie zusammengestellt und sind sicher: Nach dem Lesen des Artikels werden Sie neugierig sein auf diese riesige Fundgrube für Unterhaltung, Bildung und Spannung. Schließlich haben wir noch im Mimuse-Programm gestöbert und empfehlen die Eintrittskarten als Weihnachtsgeschenk
Wir wünschen viel Freude an unserem weihnachtlichen Magazin.